Vergangenheit

Klicke den Bearbeitungs-Button um diesen Text zu verändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

4.  Simple Past

Diese Zeitform wird im Englischen für Handlungen gebraucht, die bereits abgeschlossen sind und in der Vergangenheit lagen. Auch hier gibt es Unterschiede zur deutschen Sprache, wie du in den Beispielen sehen wirst.

 a) Bildung:

I played football yesterday.

Bei den regelmäßigen Verben wird das Verb  durch die Anfügung von „-ed“ an die Grundform des Verbs (Infinitiv)  gebildet.

 

I studied languages.

I hated football.

I dropped the ball.

Sonderformen:

aus „y“ wird „ie“

stummes „e“ fällt weg

Konsonanten, die nach einem kurzen betonten Vokal folgen, werden verdoppelt.

I went by bus.

I did my homework.

I had a headache.

Bei unregelmäßigen Verben verändert sich das Wort. Dazu gibt es im Schulbuch bestimmt eine Paukliste. (2. Verbform)

 

b) Gebrauch:

We went to Italy in our last holidays.

Wir fuhren in den letzten Ferien nach Italien. (Imperfekt)

Wir sind in den letzten Ferien nach Italien gefahren. (Perfekt)

Wie auch im Present Perfect kann das Simple Past im Deutschen mit dem Perfekt oder Imperfekt übersetzt werden.

Im Englischen ist es wichtig, dass die Handlung abgeschlossen ist.

Es hilft, wenn man sich die Signalworte zur Unterscheidung einprägt. 

 

I went there last year.

I did it two hours ago.

I phoned her this morning.

 

I met him yesterday.

We celebrated his birthday at Easter.

Weitere Beispiele mit Signalworten:

Ich fuhr letztes Jahr dort hin.

Ich habe es vor zwei Stunden getan.

Ich habe sie diesen Morgen angerufen (es ist bereits später)

Ich traf ihn gestern.

Wir feierten seinen Geburtstag an Ostern.

(Jetzt ist es nach Ostern)

 

5. Past Progressive

Wie bei der Form Present Progressive geht es hierbei um Handlungen. Im Unterschied dazu finden die Handlungen in der Vergangenheit statt.

 a) Bildung:

He was phoning her yesterday.

Das Prädikat besteht aus der 2. Verbform von „to be“ (was / were) und dem Present Participle; das bedeutet, an das Verb wird die Endung –ing angefügt.

Sue was watching TV yesterday evening.

Sue schaute gestern Abend Fernsehen.

Das Past Progressive wird verwendet, um zu zeigen, dass eine Handlung in der Vergangenheit zu einer bestimmten Zeit im Verlauf (progress) war.

When she entered the room her dog was already sleeping.

While they were going shopping the alarm went off.

Als sie das Zimmer betrat, schlief ihr Hund bereits.

Als sie (gerade) Einkaufen gingen, ging der Alarm los.

Eine Handlung war im Verlauf, als eine andere Handlung einsetzte.

When he entered the show had already started.

Die Zeitform wird gebildet aus „had“ und dem Past Participle (3. Verbform) des Verbs.

Peter was late for school, because he had missed the bus.

Peter kam zu spät zur Schule, weil er den Bus verpasst hatte.

Zeitlich vorangehende Handlungen werden in der Vergangenheit (Past) im Past Perfect gebildet.

 

 

After they had had their dinner they went to the cinema.

Anne didn’t want to see the film, because she had read the book before.

Weitere Beispiele mit Signalworten:

Nachdem sie Ihr Abendessen hatten, gingen sie ins Kino.

Anne wollte den Film nicht lesen, weil sie zuvor das Buch gelesen hatte.

b) Gebrauch:

 

Sue was watching TV yesterday evening.

Sue schaute gestern Abend Fernsehen.

Das Past Progressive wird verwendet, um zu zeigen, dass eine Handlung in der Vergangenheit zu einer bestimmten Zeit im Verlauf (progress) war.

 

When she entered the room her dog was already sleeping.

While they were going shopping the alarm went off.

Als sie das Zimmer betrat, schlief ihr Hund bereits.

Als sie (gerade) Einkaufen gingen, ging der Alarm los.

Eine Handlung war im Verlauf, als eine andere Handlung einsetzte.

 

6. Past Perfect

Zwei Handlungen sind in der Vergangenheit, dabei sieht die zeitliche Abfolge es vor, dass eine Handlung vor der anderen stattfand und abgeschlossen war.

a) Bildung:

 

When he entered the show had already started.

Die Zeitform wird gebildet aus „had“ und dem Past Participle (3. Verbform) des Verbs.

Peter was late for school, because he had missed the bus.

Peter kam zu spät zur Schule, weil er den Bus verpasst hatte.

Zeitlich vorangehende Handlungen werden in der Vergangenheit (Past) im Past Perfect gebildet.

 

After they had had their dinner they went to the cinema.

Anne didn’t want to see the film, because she had read the book before.

Weitere Beispiele mit Signalworten:

Nachdem sie Ihr Abendessen hatten, gingen sie ins Kino.

Anne wollte den Film nicht lesen, weil sie zuvor das Buch gelesen hatte.

 

b) Gebrauch:

Peter was late for school, because he had missed the bus.

Peter kam zu spät zur Schule, weil er den Bus verpasst hatte.

Zeitlich vorangehende Handlungen werden in der Vergangenheit (Past) im Past Perfect gebildet.

 

After they had had their dinner they went to the cinema.

Anne didn’t want to see the film, because she had read the book before.

Weitere Beispiele mit Signalworten:

Nachdem sie Ihr Abendessen hatten, gingen sie ins Kino.

Anne wollte den Film nicht lesen, weil sie zuvor das Buch gelesen hatte.